Profitieren Sie von modernen IT-Dienstleistungen

Zertifizierte Sicherheit

Seit 2011 wird das im Zweijahresrhythmus einem aufwendigen Prüfungs- und Zertifizierungsprozess durch die TÜViT GmbH unterzogen. Die TÜViT ist eine auf IT-Sicherheit und IT-Qualität spezialisierte Zertifizierungsstelle des TÜV Nord.

Es werden die Gefährdungspotentiale des Umfeldes ermittelt, die baulichen Gegebenheiten wie Räumlichkeiten und Brandabschnitte bewertet und es erfolgt eine Begutachtung der Brandmelde- und Löschtechnik. Auch die Zutrittskontrollsysteme, Energieversorgung und die für Kühlung und Abluft zuständigen Anlagen sind Bestandteil der Prüfungen. Die gesamte Organisation wird ebenfalls geprüft. Hierzu wird die Dokumentation der Infrastruktur, das Notfall- und Sicherheitskonzept, die Lagepläne, das mit der Feuerwehr abgestimmte Brandschutzkonzept und vieles mehr bewertet.

Bei Erfüllung aller Kriterien wird ein Zertifi kat ausgestellt, welches zur Nutzung des TÜV-Prüfzeichens berechtigt. Diese Zertifizierung belegt den professionellen Aufbau und Betrieb des Rechenzentrums.

Energieversorgung

Der gesamte Energieverbrauch, des Rechenzentrums wird mit einer komplett ausfallsicheren Stromversorgung versorgt und abgesichert. Bei Unterspannung  oder gar Stromausfall werden die ersten Sekunden von den redundanten USV-Anlagen überbrückt. Der ständig einsatzbereite Diesel-Generator übernimmt bereits nach wenigen Sekunden Stromausfall die komplette Stromversorgung. Der Tankvorrat ist für mehrere Tage autonomer Überbrückung konzipiert und kann zudem im laufenden Betrieb nachgetankt werden.

webalytics Rechenzentrum basiert auf Grren IT100% erneuerbare Energie: Das Rechenzentrum wird vollständig mit Strom aus regenerativen Energien betrieben.

Klimatisierung

Alle Serverräume sind durch energieeffiziente Kühlsysteme vollklimatisiert. Durch redundante Klimakontroll- und Kühlsysteme wird für ca. 22° Celsius mittlere Raumtemperatur sowie einen  regelmäßigen kompletten Luftaustausch gesorgt.

Brandschutz

Die Planung der Brandfrüherkennungs- und Löschsysteme erfolgten dabei in Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden und der Feuerwehr. Dadurch ergibt  sich eine optimale Sicherheit in punkto Brandschutz. Alle Räumlichkeiten sind mit hochsensiblen Brandmeldern ausgestattet, welche an die zentrale Brandüberwachungsanlage angeschlossen sind. Zur Löschung stehen ausschließlich CO2-Löscheinrichtungen zur Verfügung, die im Falle eines Brandes unnötige Kollateralschäden vermeiden.

Die Empfindlichkeit der im Rechenzentrum eingesetzten VESDA (Very Early Smoke Detection Apparatus) Rauchansaug- und Brandfrüherkennungssysteme ist rund 500-fach höher, als die herkömmlicher Rauchmelder. Des Weiteren sorgen mehrere voneinander getrennte und in Teilen sogar mit einer Gas-Löschanlage ausgestattete
Brandabschnitte für besten Brandschutz.

Zutrittskontrolle und Einbruchsschutz

Der Zugang zum Gebäude ist rund um die Uhr mit Wachpersonal besetzt, die Zufahrt ist mit Schranken gesichert. Zu den Systemen haben ausschließlich die Mitarbeiter von webalytics Zutritt. Techniker von Fremdfirmen, die z. B. Wartungsarbeiten an USV- oder Klimaanlagen durchführen müssen, dürfen das Rechenzentrum nur in Begleitung eines Mitarbeiters betreten. Zudem verfügen die Räume des Rechenzentrums zusätzlich über ein zweistufiges Zutrittskontrollsystem – biometrisch (Fingerprint) oder Nummerncode und RFID-Chip. Darüber hinaus sind die einzelnen 19-Zoll-Schränke mit Schlüsseln und alle Räumlichkeiten durch Kameraüberwachung und bewegungsgesteuerter Aufnahme gesichert.

Anbindung und Infrastruktur

Mit einem nx10-Gigabit-Ring ist das Rechenzentrum mit anderen wichtigen Rechenzentren innerhalb von Frankfurt verbunden. Durch die redundante Ringstruktur wird eine ausfallsichere Verbindung zu dem DE-CIX, dem größten deutschen Internet-Austauschknoten, und vielen anderen nationalen und internationalen Netzbetreibern sichergestellt.

Der Ring nutzt mehrere voneinander unabhängige Trassen, so dass selbst ein Kabelbruch von verwendeten Glasfaserleitungen nicht zu einem Ausfall führen kann. Die Kapazität kann bedarfsgerecht innerhalb kürzester Zeit aufgerüstet werden.

 

Hosting: Fragen?

Sie haben Fragen zum Hosting?

Rufen Sie uns unter 06204 93598-0 an oder senden Sie uns eine Nachricht.

Schaltfläche zur Kontaktaufnahme
Rechenzentrum ist:
Zertifikat TÜV IT 2013 Zertifikat TÜV IT 2011